Ältere Frauen schminken Tipps

├ältere Frauen schminken: Tipps und Tricks f├╝r ein zeitloses, sch├Ânes Aussehen

Als ├Ąltere Frau haben Sie vielleicht das Gef├╝hl, dass die Welt des Schminkens und der Sch├Ânheit vor allem auf j├╝ngere Generationen ausgerichtet ist. Aber das bedeutet nicht, dass Sie auf ein makelloses Make-up verzichten m├╝ssen! In diesem Artikel geben wir Ihnen hilfreiche Tipps und Tricks, wie Sie als ├Ąltere Frau ein wundersch├Ânes Make-up kreieren k├Ânnen, das Ihre nat├╝rliche Sch├Ânheit unterstreicht und Ihnen ein frisches, zeitloses Aussehen verleiht.

Grundlagen des Schminkens f├╝r ├Ąltere Frauen

aeltere frauen 1

W├Ąhlen Sie die richtigen Produkte: Da sich die Haut im Laufe der Zeit ver├Ąndert, ist es wichtig, Produkte zu w├Ąhlen, die auf Ihre individuellen Bed├╝rfnisse abgestimmt sind. Investieren Sie in hochwertige Kosmetik, die speziell f├╝r reife Haut entwickelt wurde. Eine gute Anlaufstelle ist Flaconi, wo Sie eine Vielzahl von Make-up-Produkten f├╝r ├Ąltere Frauen finden.

Weniger ist mehr: ├ťberladenes Make-up kann F├Ąltchen und Unregelm├Ą├čigkeiten betonen. Setzen Sie stattdessen auf eine leichtere, nat├╝rliche Optik, die Ihre Sch├Ânheit unterstreicht, ohne sie zu ├╝berdecken.

Pflegen Sie Ihre Haut: Eine gut gepflegte Haut ist die beste Basis f├╝r jedes Make-up. Achten Sie darauf, Ihre Haut t├Ąglich zu reinigen, zu tonisieren und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Hautpflegeroutine f├╝r ├Ąltere Frauen

Eine gute Hautpflege ist f├╝r Frauen jeden Alters unerl├Ąsslich. Hier sind einige Tipps, um Ihre Haut in Topform zu halten:

Reinigung: Verwenden Sie einen sanften Reiniger, der f├╝r Ihren Hauttyp geeignet ist. Entfernen Sie t├Ąglich Make-up und Verunreinigungen, um Ihre Haut atmen zu lassen.

Toner: W├Ąhlen Sie einen alkoholfreien Toner, um Ihre Haut zu erfrischen und den pH-Wert auszugleichen.

Feuchtigkeitscreme: Investieren Sie in eine hochwertige Feuchtigkeitscreme, die speziell f├╝r reife Haut entwickelt wurde. Achten Sie darauf, dass sie Feuchtigkeit spendet und die Hautbarriere st├Ąrkt.

Sonnenschutz: Tragen Sie t├Ąglich Sonnenschutz auf, um Ihre Haut vor sch├Ądlichen UVA- und UVB-Strahlen zu sch├╝tzen, die zur Hautalterung beitragen k├Ânnen.

Exfoliation: Exfolieren Sie Ihre Haut regelm├Ą├čig, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Zellerneuerung zu f├Ârdern.

Tipps zum richtigen Entfernen von Make-up

Ein wichtiger Aspekt der Hautpflege ist das gr├╝ndliche Entfernen des Make-ups am Ende des Tages. Hier sind einige Tipps, um Ihr Make-up richtig zu entfernen und Ihre Haut frisch und sauber zu halten:

Make-up-Entferner: W├Ąhlen Sie einen sanften, aber wirksamen Make-up-Entferner, der f├╝r Ihren Hauttyp geeignet ist. Viele Frauen bevorzugen Mizellenwasser, da es effektiv Make-up entfernt und die Haut gleichzeitig hydratisiert.

Augen-Make-up: Entfernen Sie Mascara, Eyeliner und Lidschatten vorsichtig mit einem speziellen Augen-Make-up-Entferner oder einer sanften Reinigungslotion.

Gesichtsreinigung: Nachdem Sie das Make-up entfernt haben, reinigen Sie Ihr Gesicht gr├╝ndlich mit einem sanften Reiniger, um ├╝brig gebliebene Make-up-R├╝ckst├Ąnde und Schmutz zu entfernen.

Toner: Verwenden Sie anschlie├čend einen erfrischenden, alkoholfreien Toner, um Ihren Teint zu kl├Ąren und den pH-Wert Ihrer Haut auszugleichen.

Feuchtigkeitscreme: Tragen Sie zum Abschluss eine reichhaltige Nachtcreme oder ein Serum auf, um Ihre Haut ├╝ber Nacht zu regenerieren und zu n├Ąhren.

Teint: Eine strahlende, ebenm├Ą├čige Basis schaffen

Feuchtigkeitsspendende Foundation: Verwenden Sie eine Foundation mit leichter bis mittlerer Deckkraft, die Feuchtigkeit spendet und die Haut zum Strahlen bringt. Eine gute Option ist die L’Or├ęal Paris Age Perfect Radiant Serum Foundation.

Concealer gezielt einsetzen: Tragen Sie Concealer nur dort auf, wo es n├Âtig ist ÔÇô etwa unter den Augen oder auf Altersflecken. Achten Sie darauf, dass der Concealer gut verblendet wird, um ein nat├╝rliches Ergebnis zu erzielen.

Lose Puder: Verwenden Sie ein loses Puder, um Ihre Foundation zu fixieren und Glanz zu minimieren. Achten Sie darauf, nicht zu viel Puder aufzutragen, da es sonst in feinen Linien und F├Ąltchen sitzen kann.

Augen: Ausdrucksstark und jugendlich

Augenpalette

Lidschatten: Setzen Sie auf matte oder leicht schimmernde Lidschatten in neutralen Farbt├Ânen, um das Auge zu ├Âffnen und zu vergr├Â├čern. Vermeiden Sie zu stark glitzernde Lidschatten, da sie die Aufmerksamkeit auf feine Linien lenken k├Ânnen.

Eyeliner: W├Ąhlen Sie einen weichen, wischfesten Eyeliner, um die Augenkontur zu betonen. Eine gute Technik ist das sogenannte Tightlining, bei dem der Eyeliner direkt an der Wasserlinie aufgetragen wird, um die Wimpern optisch zu verdichten.

Wimperntusche: Verwenden Sie eine Wimperntusche, die L├Ąnge und Volumen verleiht, ohne zu verklumpen. Ein Tipp ist die Max Factor Masterpiece Max Mascara.

Augenbrauen: F├╝llen Sie sp├Ąrliche Augenbrauen mit einem feinen Augenbrauenstift oder Puder auf. Achten Sie darauf, dass die Farbe zu Ihrer nat├╝rlichen Augenbrauenfarbe passt.

Lippen: Farbe und F├╝lle

Lippenstift: W├Ąhlen Sie cremige, gut pigmentierte Lippenstifte in Farben, die Ihrem Hautton schmeicheln. Vermeiden Sie sehr dunkle oder matte Lippenstifte, da sie die Lippen optisch verkleinern k├Ânnen.

Lipliner: Verwenden Sie einen Lipliner, der Ihrer Lippenstiftfarbe entspricht, um die Lippenkontur zu betonen und das Auslaufen der Farbe zu verhindern. Um die Lippen optisch voller wirken zu lassen, k├Ânnen Sie den Lipliner leicht ├╝ber den nat├╝rlichen Lippenrand hinaus auftragen.

Lipgloss: Tragen Sie einen Hauch Lipgloss in der Mitte der Lippen auf, um ihnen mehr F├╝lle und Glanz zu verleihen.

Rouge und Konturierung: Frische und Definition

Rouge und Konturierung k├Ânnen Ihrem Gesicht Frische und Definition verleihen, indem sie Ihre Wangenknochen betonen und Ihrem Teint mehr Tiefe verleihen. Hier sind einige Tipps und Techniken, um Rouge und Konturierung effektiv auf ├Ąlterer Haut anzuwenden:

Rouge

Farbauswahl: W├Ąhlen Sie eine Rouge-Farbe, die zu Ihrem Hautton passt und nat├╝rlich aussieht. Pfirsich- und Rosat├Âne eignen sich hervorragend f├╝r helle Hautt├Âne, w├Ąhrend Beeren- und Pflaument├Âne auf dunkleren Hautt├Ânen gut aussehen. Vermeiden Sie zu grelle Farben, die unnat├╝rlich wirken k├Ânnen.

Produkttyp: Puderrouge ist eine gute Wahl f├╝r reife Haut, da es leicht aufzutragen ist und nicht in feine Linien oder Falten einsinkt. Wenn Sie jedoch trockene Haut haben, k├Ânnen Sie auch ein cremiges Rouge verwenden, das zus├Ątzliche Feuchtigkeit spendet.

Auftragen: L├Ącheln Sie und tragen Sie das Rouge auf den h├Âchsten Punkt Ihrer Wangen auf, um den Apfel Ihrer Wangen zu betonen. Verblenden Sie das Rouge sanft entlang Ihrer Wangenknochen und achten Sie darauf, dass keine harten Linien oder Flecken zur├╝ckbleiben.

Konturierung

Farbauswahl: W├Ąhlen Sie einen Konturierungspuder oder -stift, der zwei bis drei Nuancen dunkler ist als Ihr nat├╝rlicher Hautton. Vermeiden Sie Produkte mit orangefarbenen Untert├Ânen, die auf ├Ąlterer Haut unnat├╝rlich aussehen k├Ânnen. Stattdessen sollten Sie sich f├╝r k├╝hle Braunt├Âne entscheiden.

Produkttyp: F├╝r reife Haut empfiehlt sich ein mattes Konturierungspuder, da es leicht aufzutragen und zu verblenden ist. Cremeprodukte k├Ânnen jedoch auch verwendet werden, wenn Sie eine pr├Ązisere Konturierung bevorzugen oder trockene Haut haben.

Auftragen: Tragen Sie das Konturierungspuder mit einem abgewinkelten Pinsel entlang Ihrer Wangenknochen auf, um Ihrem Gesicht mehr Tiefe und Definition zu verleihen. Verblenden Sie das Produkt sorgf├Ąltig, um harte Linien zu vermeiden. Sie k├Ânnen auch etwas Konturierungspuder entlang Ihrer Schl├Ąfen, Kieferlinie und Haaransatz auftragen, um Ihr Gesicht weiter zu definieren.

Highlighter

aeltere frauen

Ein dezenter Highlighter kann Ihrem Gesicht einen gesunden Glanz verleihen und Ihre Wangenknochen betonen.

Farbauswahl: W├Ąhlen Sie einen Highlighter, der zu Ihrem Hautton passt und einen nat├╝rlichen Glanz verleiht. F├╝r helle Hautt├Âne eignen sich Champagner- oder Perlent├Âne, w├Ąhrend goldene oder bronzene T├Âne auf dunkleren Hautt├Ânen gut aussehen.

Produkttyp: F├╝r reife Haut empfiehlt sich ein fein gemahlener, schimmernder Puder-Highlighter, der einen subtilen Glanz verleiht, ohne in feine Linien oder Falten zu setzen. Wenn Sie trockene Haut haben, k├Ânnen Sie auch einen fl├╝ssigen oder cremigen Highlighter verwenden, der zus├Ątzliche Feuchtigkeit spendet.

Auftragen: Tragen Sie den Highlighter mit einem kleinen, fluffigen Pinsel oder Ihren Fingerspitzen auf die h├Âchsten Punkte Ihrer Wangenknochen auf. Sie k├Ânnen auch etwas Highlighter auf den Nasenr├╝cken, den Amorbogen und die inneren Augenwinkel auftragen, um diese Bereiche hervorzuheben und Ihren Teint aufzuhellen. Achten Sie darauf, den Highlighter sorgf├Ąltig zu verblenden, um ein nat├╝rliches Finish zu erzielen.

Indem Sie Rouge, Konturierung und Highlighter geschickt einsetzen, k├Ânnen Sie Ihrem Gesicht mehr Frische und Definition verleihen, ohne dass das Make-up ├╝berladen oder unnat├╝rlich wirkt. Diese Techniken sind besonders effektiv, um reife Haut zum Strahlen zu bringen und Ihr gesamtes Make-up-Look zu vervollst├Ąndigen.

Highlighter: Akzente setzen und Strahlen

Highlighter kann verwendet werden, um bestimmte Gesichtspartien hervorzuheben und Ihrem Teint ein strahlendes Aussehen zu verleihen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie einen Highlighter effektiv auf ├Ąlterer Haut anwenden und welche Produkte am besten geeignet sind.

Farbauswahl

W├Ąhlen Sie einen Highlighter, der zu Ihrem Hautton passt und einen nat├╝rlichen Glanz verleiht:

Helle Hautt├Âne: Champagner-, Perl- oder Ros├ę-T├Âne eignen sich am besten f├╝r helle Hautt├Âne und verleihen einen subtilen Schimmer.

Mittlere Hautt├Âne: Goldene oder Pfirsicht├Âne schmeicheln mittleren Hautt├Ânen und verleihen einen warmen Glanz.

Dunkle Hautt├Âne: Bronzet├Âne oder tiefe Goldt├Âne sind ideal f├╝r dunkle Hautt├Âne und verleihen einen reichhaltigen Schimmer.

Produkttyp

W├Ąhlen Sie einen Highlighter, der f├╝r reife Haut geeignet ist und Ihrer Hautstruktur schmeichelt:

Puder-Highlighter: Fein gemahlene, schimmernde Puder-Highlighter eignen sich hervorragend f├╝r reife Haut, da sie leicht aufzutragen sind und nicht in feine Linien oder Falten einsinken.

Creme- oder Fl├╝ssighighlighter: Wenn Sie trockene Haut haben oder eine intensivere Leuchtkraft w├╝nschen, k├Ânnen Sie auch einen cremigen oder fl├╝ssigen Highlighter verwenden. Achten Sie darauf, ein Produkt zu w├Ąhlen, das leicht verblendet und nicht zu stark gl├Ąnzt.

Auftragen und Verblenden

Um den Highlighter effektiv aufzutragen und ein nat├╝rliches Ergebnis zu erzielen, befolgen Sie diese Schritte:

Wangenknochen: Tragen Sie den Highlighter mit einem kleinen, fluffigen Pinsel oder Ihren Fingerspitzen auf die h├Âchsten Punkte Ihrer Wangenknochen auf. Dies betont Ihre Wangenknochen und verleiht Ihrem Gesicht mehr Dimension.

Nasenr├╝cken: Geben Sie etwas Highlighter auf den Nasenr├╝cken, um Ihre Nase optisch zu formen und die Aufmerksamkeit auf die Mitte Ihres Gesichts zu lenken.

Amorbogen: Tragen Sie einen kleinen Tupfer Highlighter auf den Amorbogen (die kleine Vertiefung oberhalb Ihrer Oberlippe) auf, um Ihre Lippen voller und definierter wirken zu lassen.

Innere Augenwinkel: Ein Hauch von Highlighter in den inneren Augenwinkeln kann dazu beitragen, m├╝de Augen aufzuhellen und einen wacheren, strahlenderen Blick zu erzeugen.

Brauenbogen: Tragen Sie etwas Highlighter unter dem h├Âchsten Punkt Ihrer Augenbrauen auf, um die Brauen optisch anzuheben und die Augenpartie hervorzuheben.

Achten Sie darauf, den Highlighter sorgf├Ąltig zu verblenden, um ein nat├╝rliches, strahlendes Finish zu erzielen. Vermeiden Sie zu viel Produkt oder einen zu stark gl├Ąnzenden Highlighter, der unnat├╝rlich wirken oder feine Linien und Falten betonen kann.

Highlighter-Fehler vermeiden

Um ein optimales Ergebnis mit Ihrem Highlighter zu erzielen, sollten Sie diese h├Ąufigen Fehler vermeiden:

Zu viel Glanz: Verwenden Sie keinen ├╝berm├Ą├čig glitzernden oder gl├Ąnzenden Highlighter, der auf ├Ąlterer Haut unvorteilhaft wirken kann. Setzen Sie stattdessen auf subtilere Schimmerpartikel, die einen nat├╝rlichen Glanz verleihen.

Falsche Platzierung: Achten Sie darauf, den Highlighter nur auf die gew├╝nschten Stellen aufzutragen, um ein harmonisches und ausgewogenes Ergebnis zu erzielen. Eine unpr├Ązise Platzierung kann zu einem unregelm├Ą├čigen und unvorteilhaften Look f├╝hren.

Schlechtes Verblenden: Vergessen Sie nicht, den Highlighter sorgf├Ąltig zu verblenden, um harte Kanten und sichtbare Produktansammlungen zu vermeiden. Ein gut verblendeter Highlighter sollte nahtlos in Ihre Haut ├╝bergehen und einen sanften Glanz erzeugen.

Durch den gekonnten Einsatz von Highlighter k├Ânnen Sie Ihrem Gesicht Akzente setzen, die nat├╝rliche Struktur hervorheben und Ihrer Haut ein strahlendes, jugendliches Aussehen verleihen. Es ist eine gro├čartige Erg├Ąnzung zu Ihrem Make-up-Routine f├╝r ├Ąltere Frauen, um das Beste aus Ihrem Teint herauszuholen und ein frisches, lebendiges Finish zu erzielen.

Produkt-Empfehlungen f├╝r ├Ąltere Frauen

make up eye palette

Um Ihnen den Einstieg in die Welt des Schminkens f├╝r ├Ąltere Frauen zu erleichtern, haben wir einige Produkt-Empfehlungen f├╝r Sie zusammengestellt, die speziell auf reife Haut abgestimmt sind:

Primer: Smashbox Photo Finish Foundation Primer – Dieser ├Âlfreie Primer gl├Ąttet die Haut und verl├Ąngert die Haltbarkeit Ihres Make-ups.

Concealer: Maybelline Instant Anti-Age Effekt Concealer – Dieser Concealer kaschiert Augenschatten und Unebenheiten, w├Ąhrend er feine Linien mildert.

Lidschatten-Palette: Urban Decay Naked3 Eyeshadow Palette – Eine vielseitige Palette mit 12 neutralen, matten und schimmernden Lidschatten, die sich perfekt f├╝r ├Ąltere Frauen eignen.

Pinsel-Set: ZOEVA Classic Brush Set – Ein hochwertiges Pinselset, das alle wichtigen Pinsel f├╝r das Schminken von Teint, Augen und Lippen enth├Ąlt.

Inspirierende Make-up-Tutorials und Blogs f├╝r ├Ąltere Frauen

Es gibt viele Make-up-K├╝nstler und -Blogger, die sich darauf spezialisiert haben, ├Ąltere Frauen zu schminken und wertvolle Tipps und Tricks zu teilen. Hier sind einige unserer Favoriten:

Lisa Eldridge: Die renommierte Make-up-K├╝nstlerin Lisa Eldridge hat auf ihrem YouTube-Kanal mehrere Videos, die speziell auf das Schminken ├Ąlterer Frauen ausgerichtet sind.

Hot and Flashy: Angie, die Sch├Âpferin von Hot and Flashy, teilt auf ihrem Blog und YouTube-Kanal Make-up-Tutorials, Hautpflegetipps und Produktbewertungen f├╝r Frauen ├╝ber 50.

Fifty, not Frumpy: Susan Street teilt auf ihrem Blog Tipps zu Mode, Make-up und Hautpflege f├╝r Frauen ├╝ber 50 und zeigt, dass Stil keine Altersgrenze hat.

Tipps f├╝r einen gesunden Lebensstil

Ein gesunder Lebensstil tr├Ągt wesentlich zu Ihrem Aussehen und Wohlbefinden bei. Hier sind einige Tipps, um gesund und fit zu bleiben:

Ern├Ąhrung: Achten Sie auf eine ausgewogene Ern├Ąhrung, die reich an frischem Obst, Gem├╝se, Vollkornprodukten und magerem Eiwei├č ist. Vermeiden Sie zuckerhaltige und verarbeitete Lebensmittel, die zu Hautunreinheiten und Gewichtszunahme f├╝hren k├Ânnen.

Bewegung: Integrieren Sie regelm├Ą├čige Bewegung in Ihren Alltag, um fit und gesund zu bleiben. Finden Sie Aktivit├Ąten, die Ihnen Spa├č machen, wie Yoga, Pilates, Schwimmen oder Tanzen.

Schlaf: Sorgen Sie f├╝r ausreichend Schlaf, um Ihrem K├Ârper die M├Âglichkeit zu geben, sich zu erholen und zu regenerieren. Eine gute Nachtruhe tr├Ągt auch zu einem frischeren Aussehen bei.

Stressbew├Ąltigung: Finden Sie effektive Methoden zur Stressbew├Ąltigung, wie Meditation, Atem├╝bungen, Spazierg├Ąnge in der Natur oder Hobbys, die Ihnen Freude bereiten. Ein ausgeglichener Geisteszustand wirkt sich positiv auf Ihre k├Ârperliche Gesundheit und Ihr Aussehen aus.

Fazit

Das Schminken kann eine erf├╝llende und kreative Erfahrung sein, die dazu beitr├Ągt, das Selbstbewusstsein zu st├Ąrken und die nat├╝rliche Sch├Ânheit zur Geltung zu bringen. Indem Sie die richtigen Techniken, Produkte und Farben w├Ąhlen, k├Ânnen Sie ein Make-up kreieren, das Ihrer Haut schmeichelt und Ihren individuellen Stil unterstreicht.

In diesem Artikel haben wir zahlreiche Tipps und Tricks besprochen, um Ihnen bei der Auswahl der richtigen Foundation, Concealer, Lidschatten, Rouge, Konturierung, Highlighter, Lippenstift und weiteren Aspekten der Hautpflege und Schminktechniken zu helfen.

Vergessen Sie nicht, dass das Wichtigste beim Schminken ist, sich selbst treu zu bleiben und ein Make-up zu w├Ąhlen, das Ihnen Freude bereitet und Ihre Pers├Ânlichkeit zum Ausdruck bringt. Schlie├člich ist Sch├Ânheit in jedem Alter etwas, das von innen heraus strahlt und durch die richtige Pflege und das passende Make-up noch mehr betont werden kann.

Schreibe einen Kommentar

close